googledc7a6fca1ccc997f.html

Aktuelles

      März 2021

RG5_1610_DxO.jpg
Ein Silberreiher zu Gast am Weiher.
RG5_1744_DxO.jpg
RG5_1835_DxO_edited.jpg
RG5_1751_DxO.jpg
RG5_1882_DxO.jpg
Und kurze Zeit später flog auch noch dieser schöne Kormoran ein
RG5_6224_DxO.jpg
RG5_6186_DxO.jpg
Schon lange war ich auf der Suche nach Nisthöhlen der Eisvögel.Von einer Bekannten bekam ich einen Tip--und an dieser Uferböschung sind mehrere Nisthöhlen zu finden, die verschiedene Eisvögel zumindest als mögliche Nistorte begutachten.Eigentlich ist es für die Brut noch etwas zu früh..aber wir werden sehen.
RG5_2022_DxO.jpg
"Moos" ist augenblicklich auch bei den Kleibern begehrtes Gut. Die Bruthöhle muß gepolstert werden.
RG5_2154_DxO.jpg
RG5_2156_DxO.jpg
Ein seltenes Ereignis für mich, da ich meist mit Gina unterwegs bin und Hund und Wild "sich gut riechen" können. Endlich einmal " Fell statt Federn" vor der Linse.
RG5_2321_DxO-1.jpg
Ein junger Rehbock --- Gehörn im Bast--- und eine Ricke
RG5_2326_DxO.jpg
RG5_2855.jpg
Noch einmal Fell statt Federn
Bei der Suche nach dem Verbleib des Uhus, traf ich heute am Steinbruch auf Schneewittchen. Flugschau des weißen Bussards.
RG5_2360_DxO.jpg
RG5_2351_DxO.jpg
RG5_2353_DxO.jpg
RG5_2765_DxO.jpg
Mandarinente auf der Suche nach einer passenden Baumhöhle für die Brut.
                                         Hier ist Augenmaß gefragt.
RG5_2565_DxO-1.jpg
RG5_2665_DxO.jpg
RG5_2246_DxO.jpg
                  Endlich Neues vom fliegenden Edelstein.
In einer Wildbachbiegung mit aufgestautem  See hat er
einen Lieblingsplatz. Hoffe ihn dort demnächst einmal beim Fischen beobachten zu können.
RZ7_7633_DxO.jpg
RG5_2683_DxO-2.jpg
RZ7_7653_DxO.jpg
RG5_2685_DxO.jpg
RZ7_7549_DxO.jpg
RZ7_7553_DxO.jpg
                                       Ein Star...Ein Star..
In anderen Regionen häufig anzutreffen. Bei uns hat er Seltenheitswert
RG5_2718_DxO.jpg
                         Bei dieser Gelegenheit herausgekramt.
Ein weiterer Gesell der hierzulande kaum noch anzutreffen ist
DSC_0057_DxO.jpg
                       Auf die Mäusebussarde ist Verlaß
Sie scheinen wieder ihren Horst vom Vorjahr zu beziehen
RG5_8056_DxO.jpg
RG5_9686_DxO.jpg
RG5_7371_DxO.jpg
Endlich wieder den Specht bei der Arbeit beobachten zu können ist herrlich....Aber ob das wirklich eine Bruthöhle wird, ist noch fraglich.
Erst muß die Angebetete das Projekt absegnen...Deshalb hat er wohl schon mal mit zwei Löchern begonnen.
RG5_2841_DxO.jpg
Bei Familie Kleiber hat man sich schon entschieden. Beide sind eifrig mit Renovierungsarbeiten beschäftigt. ---Und haben jetzt auch noch den Fotografen "am Hals"---
RZ7_8041_DxO.jpg
RG5_4932_DxO.jpg
Gestern entdeckte ich einen weiteren Bussardhorst, über dem zwei weiße Bussarde kreisten. Ein neues Projekt.
RG5_2922_DxO.jpg
RG5_2947_DxO.jpg
RG5_3693_DxO.jpg
RG5_3530_DxO.jpg

Ralph Gründler

© 2021 by fotopirsch.de

Sämtliche Photos  dieser Webseite unterliegen dem Urheberrecht und dürfen ausschließlich mit meiner schriftlichen Genehmigung verwendet werden.

©© Copyright