googledc7a6fca1ccc997f.html
 
RG5_3105_DxO.jpg

April 2021

Schließlich hat sich das lange Warten gelohnt. Die Bussardin setzt sich vor dem Besteigen des Nestes immer einige Zeit neben das Nest und sichert die Umgebung.--Denke sie ist gerade mit dem Eierlegen beschäftigt--
RG5_4113_DxO.jpg
RG5_3107_DxO.jpg
RG5_2986_DxO.jpg
Beim Ansitzen am Bussardhorst, gab es einige andere Gesellen zu beobachten
Ein Kleiber
RG5_0837_DxO.jpg
RG5_0838_DxO.jpg
Ein Mittelspecht
RG5_2951_DxO.jpg
RG5_3497_DxO.jpg
Mittelspechte bei der Balz
RG5_3246.jpg
Familie Gimpel labt sich am frischen Grün
RG5_3295.jpg
RZ7_8273_DxO.jpg
RG5_3421_DxO.jpg
Eine wirklich feine Dame hat sich der Bussard da angelacht.
Bei gutem Licht zeigte sie sich in ihrer ganzen Schönheit
RZ7_8372_DxO.jpg
RZ7_8403.jpg
RG5_5289_DxO.jpg
Endlich bekam ich IHN auch einmal zu sehen. Er wacht immer aus weiter weiter Ferne
RG5_5950_DxO.jpg
RG5_3544_DxO_edited.png
RG5_3498_DxO.jpg
Im Bussardrevier sind auch die Mittelspechte zu Hause, und es macht Spaß sie zu beobachten.
RG5_3497_DxO.jpg
RG5_3582.jpg
RG5_3894_DxO.jpg
Beim Ansitz auf den Bussard hatte ich das Glück, daß sich in allernächster Nähe ein Zaunkönig präsentierte und mächtig " auf die Pauke haute". Eine Blaumeise inspizierte ein Baumloch als möglichen Brutplatz.
RG5_4067_DxO.jpg
Etwas überdimensioniert diese Nisthöhle und dazu nur etwa 50cm über dem Boden. Aber sie wird schon wissen was sie tut.....
RG5_4686_DxO.jpg
RG5_5403_DxO.jpg
RG5_1565_DxO.jpg
Etwa 3m entfernt von den Blaumeisen hat sich ein Kohlmeisenpärchen im gleichen Stamm einquartiert, sodaß ich jetzt von meinem Platz aus  Bussardhorst, Kleiberhöhle, Blaumeisen-  und Kohlmeisenqurtier einsehen kann...Formidabel..
RG5_5603_DxO.jpg
RG5_5623_DxO.jpg
Hier schaut auch mal ein Baumläufer in den begehrten Kohlmeisenbau
Heute gab es wieder großes Kino vor dem Bussardhorst. Zuerst überraschte mich dieser junge Bock ......
RG5_4570_DxO.jpg
RG5_4568_DxO.jpg
RG5_4565_DxO-1.jpg
RG5_4565_DxO-1.jpg
......und dann staunte ich , dass die Kleiber ihre Baumhöhle nach Tagen wieder weiter ausbauten.Während ER herumträllerte war SIE unaufhörlich mit dem Heranschleppen von Nistmaterial beschäftigt
RG5_4211_DxO.jpg
RG5_4375_DxO-1_edited.jpg
...bis plötzlich ein Buntspecht die Baumhöhle anflog und kurzzeitig besetzte.
Große Aufregung bei den Kleibern. Kleibers hatten bisher versäumt, ihrem Namen Ehre zu machen und das Einflugloch auf Kleibermaß zu verkleben
RG5_4253_DxO.jpg
RZ7_8037_DxO.jpg
Der Kleiber hat sich beim "Speismischen" wohl ganz schön bekleckert
RG5_5691_DxO.jpg
Nach vollbrachter Arbeit muß auch Zeit bleiben für Liebesbeweise
RG5_5690_DxO.jpg
RG5_5191_DxO.jpg
Im Hintergrund tauchte dann auch noch ein Grünspecht auf
RG5_4573_DxO.jpg
RG5_4712_DxO.jpg
RG5_4907_DxO.jpg
Auch auf dem Waldboden gab es etwas zu  beobachten. Eine Waldmaus
RG5_3867_DxO.jpg
Einen Kernbeißer hatte ich bisher ebenfalls noch nicht gesehen
Der andere Horst ist definitiv auch besetzt. Heute konnte ich beobachten, wie die Bussarde ihr Nest gegenüber einem anderen Mäusebussard verteidigten.
RG5_5030_DxO.jpg
RG5_5026_DxO.jpg
RG5_5035_DxO.jpg
RG5_5039_DxO.jpg
RG5_5042_DxO-3.jpg
Gut gestapelt und im Sauseschritt.... Nestbau??
Nur frische Streu.!!..Drei Katzenkinder tummeln sich schon vor dem Nest !!
RG5_5043_DxO-3.jpg
RG5_5719_DxO.jpg
RG5_5936_DxO.jpg
Nachdem es mir jahrelang nicht vergönnt war, die Rehe in meinem Revier einmal abzulichten..hatte ich heute schon wieder das Glück einen "Bock zu schießen"
..Junger Bock, noch nicht verfegt und  in der "Mauser"
RG5_5447_DxO.jpg
RG5_5444_DxO.jpg
Dieses Jahr scheint für mich das "Jahr der Rehe" zu sein. Daher habe ich mich heute einmal aktiv auf Rehpirsch begeben und konnte auch diese beiden Ricken "erpirschen"...Ziemlich struppig die Mädels... vielleicht Mutter mit Tochter vom Vorjahr ....in jedem Fall aber beim Fellwechsel
RG5_5462_DxO.jpg
RG5_5460_DxO.jpg
 
Kinderstube bei Familie Eichhorn.....Da war der Nestbau wohl schon lange erledigt....Es tummeln sich drei junge Eichkatzen vor der Baumhöhle und erkunden die nähere Umgebung
Eichhörnchen Bochum
RG5_5910_DxO.jpg
Heute morgen begegnete mir wieder der Bock, der wohl absolut nicht abfegen will.
RG5_5983_DxO.jpg
Natürlich war ich heute noch einmal bei den Katzenkindern. Wann hat man schon  das Glück ein Eichhörnchennest zu finden.
Nachmittags ist der Höhleneingang auch sonnenbeschienen, und ich konnte die Bande beim Toben und Schmusen beobachten.
RZ7_8127_DxO.jpg
RZ7_8229_DxO.jpg
RZ7_8199_DxO.jpg
RZ7_8204_DxO.jpg
Wow !!!! Bei trübem Wetter auf meiner morgendlichen Revierrunde geht mir durch den Kopf, wie viele tolle Erlebnisse mir der Photogott in diesem Jahr schon beschert hat. ( Uhu, Eisvogel, Bussardhorst, Eichhörnchennest...Da wünschte ich mir ganz "unbescheiden", wenn ich in diesem Jahr noch Fuchs, Dachs und einen Schwarzspecht vor die Linse bekommen könnte.......
Da passierte es und ein schwarzer Vogel in Krähengröße aber ganz anderer Flugsilhouette landete in einem weit entfernten Baum.  Schwarzspecht ?  Hatte ich in meinem Wald noch nie gesehen.
                 Erst daheim beim Fotoentwickeln bewahrheitete sich meine Hoffnung.
RG5_6015_DxO-2.jpg
RG5_6013_DxO.jpg